Soziale Verantwortung

Wir verpflichten uns zu transparenten Geschäftsabläufen für jegliche Art von öffentlichen Beziehungen (Gesellschafter, Mitarbeiter, Dienstleister, Verkäufer, Kunden, Regierung und Umwelt) in denen wir eingebunden sind.

Dafür haben wir festgelegte Ziele geschaffen, um eine nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung zu fördern, während wir Umwelt- und Kulturressourcen schützen und gleichzeitig die Vielfalt und Unterschiedlichkeit respektieren und uns für eine Minderung von sozialer Ungerechtigkeit einsetzen.

Mit unserem Bestehen, ist es unsere unternehmerische Vision, die das Unternehmen zu stetigem Wachstum führt.


Soziale Balance

Gemäß dem Ethos Institut, ist soziale Balance der Schwerpunkt von gesellschaftlicher Verantwortung und unterliegt den Instanzen, die dieses grundlegende Werkzeug nutzen, um die Konsolidierung einer Kultur zu bewahren. Die Folge ist eine größere Transparenz und ermöglicht der Gesellschaft die Werte zu kennen und zu schätzen, die Firmen aufbringen um wirtschaftlichen Erfolg und wirtschaftliche Ergebnisse aus sozio-ökonomischer Sicht hinsichtlich Nachhaltigkeit
zu erzielen.

Es dient auch als Instrument des Dialogs zwischen Interessenten, da die Kommunikation über Geschäftsmöglichkeiten, sozial-, wirtschaftliche und Umweltherausforderungen eine höhere Priorität als eine simple Antwort zu einer Informationsanfrage hat. Es ist eine Schlüssel-Funktion für Nachhaltigkeit und kontinuierliche Verbesserung des Engagements der Interessenvertreter.

Wir bieten Leistungszuschüsse für unsere Mitarbeiter, die aus der Nachhaltigkeit unserer verfügbaren Instrumente möglich sind. Darüber hinaus, suchen wir bei uns oder durch die Fundação Romi, die von uns unterstützt wird, nach Möglichkeiten soziale Investitionen durchzuführen, die zugunsten der Gemeinschaft eingebracht werden.


Fundação Romi
Fundacao_1

Seit 2003 sind wir bedacht, eine Rate von 1% der Einkommenssteuer an die FDCA (Kinder- und Jugend Stiftung) zu stiften. Wir haben auch ein Bonusprogramm für unsere Mitarbeiter eingerichtet, damit sie ebenfalls als natürliche Person eine Rate aus ihrer Einkommenssteuer stiften können.

Fundação Romi fördert die Entwicklung von Bildung und Kultur als Überträger Element der Gesellschaft. Am Standort in Santa Bárbara D’Oeste – SP, ist die Fundação Romi in vielfältigen Programmen einwirkend, welche einen positiven Einfluss und eine gute soziale Entwicklung für die Stadt darstellt.

Klicken Sie hier, um mehr über die Romi Foundation zu erfahren